Impressionen

Brennender Weihnachtsbaum und Fettexplosion begeistern Kinder

In der ersten Gruppenstunde im Jahr 2018 erweiterten die Mädchen und Jungen der Kinderfeuerwehr ihr Wissen zum Thema Brandschutzerziehung.

Carsten Recker, ausgebildeter Brandschutzerzieher und stellvertretender Löschzugführer des Löschzuges Hoetmar, erklärte den wissbegierigen Kids die Bedeutung und Funktion von Rauchmeldern mit einem Rauchdemohaus. Zudem wiederholte er das richtige Verhalten im Brandfall. Dass man sich nicht verstecken darf, sondern am Fenster lauthals bemerkbar machen muss, um Hilfe zu holen, ist nun allen klar. Wie schnell ein Zimmerbrand durch einen Weihnachtsbaum oder eine Fettexplosion entstehen kann, wurde den Kindern zum Ende der Gruppenstunde live vor Augen geführt.

  • IMG_2047
  • IMG_2050
  • IMG_2053
  • IMG_2057
  • IMG_2058
  • IMG_2061
  • IMG_2062
  • IMG_2063
  • IMG_2067
  • IMG_2068
  • IMG_2082
  • IMG_2083
Freitag, 13. Dezember 2019

Designed by LernVid.com

Homepage-Sicherheit